zum Seitenanfang zum Seitenanfang
Heimat- und Kulturverein Külsheim “Cullesheimer Kreis”
Geschichte und Geschichten
Auf dieser Seite sind Berichte zur Geschichte Külsheims und der Region eingeordnet  
Vom Haufendorf zum Wirtschaftswunder Külsheimer Geschichte: Wandbilder im Alten Rathaus illustrieren Vergangenes. von Hans-Peter Wagner zur Geschichte des Badischen Frankenlandes von Rainer Trunk ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Erwähnung Külsheims im “Wanderbüchlein” des Johannes Butzbach (1478 - 1516) verfaßt 1506. Zur Geschichte des Mayntzer Hoffguths in Külsheim 1618 - 1850 Erstellt von Gerhard Schätzlein(HKV) in Zusammenarbeit mit Carola Väth(HKV) Nachtrag zur Geschichte des Mayntzer Hoffguths in Külsheim  Alle 54 Pächter der zum ehemaligen Mainzer Besitz gehörenden Hellerfelder konnten etwa ab 1835 mit dem Leiningischen Rentamt  Ablöseverträge schließen, um persönliche Eigentümer der von ihnen bewirtschafteten Ländereien zu werden. Einige Kopien der ehemaligen Mainzer Aktensammlung zu den Külsheimer Besitzungen ab 1635 Aus dem Privatarchiv des Leiningischen Fürstenhauses in Amorbach erstellt von Gerhard Schätzlein Die Wappen der Erzbischöfe und Kurfürsten in der Stadt Külsheim Ausstellung des Arbeitskreises “Museum Külsheimer Höhe” am 10.09.2017 Das Thema wurde auch 2004 in dem Vortrag “Die  Mainzer Fürstbischöfe und ihre Wappen in Külsheim”  behandelt. Abschrift aus dem Familien- und Heimatbüchlein für Leo Keller (überlassen von Otto Spengler) Auszug aus den Memoiren von Dr. Hans Dietz Die Arztstelle in Külsheim Auszug aus der “Spiesberger Chronik” Arztstelle und Apotheke Quelle Arztstelle: Pfr. Zimmermann       / Quellen Apotheke: Otto Spengler und Stadt-Apotheke Külsheim überlassen von Otto Spengler Bericht über Külsheim aus dem 19. Jahrhundert von Alban Stolz        (überlassen von Otto Spengler) Külsheimer Jahrbuch (2009) von Otto Spengler Reformation in Külsheim Zeitungsbericht von H.P. Wagner in der FN vom 19.10.17 Das Külsheimer Schloß Zeitungsartikel von H.P. Wagner in der FN vom 04.11.17 anläßlich des Erwerbs des Schlosses durch die Stadt Külsheim vor 175 Jahren Einbruch in Külsheim 1811 Dieser Artikel ist deshalb interessant, weil er einen Blick in die Verhältnisse von Külsheim um 1811 erlaubt Mord an einem Külsheimer in der Südsee 1910 Zusammenfassung eines Vortrags von Gerhard Schätzlein (HKV) 2003 siehe auch Seite Vorträge Strasse von Külsheim nach Bronnbach und Hardheim Bericht über den Bau der Bronnbacher Strasse 1982 und der Hardheimer Strasse 1985 aus den Aufzeichnungen von Pfarrer Zimmermann Kriegsende März/April 1945 siehe auch Homepage von Otto Spengler Tagebuch einer 19-Jährigen Original   Abschrift Augenzeugenberichte als Hördokumente Würzburg brennt Luftkampf bei Külsheim Durchzug der Amerikaner Ankunft der Amerikaner Erinnerungen einer damals 19-Jährigen Erinnerungen einer damals 14-Jährigen Lausbubengeschichten u.a. Geschichten erzählt von Gero und Edith manche Namen wurden aus datenschutzrechtlichen Gründen verfälscht Der Wirtshausbesuch blockierte Schlüssellöcher Das Luftgewehr Fahnenflucht